Veranstaltungen

Datum

22 - 23 Okt 2022
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 15:00

Kosten

120,00€

Songwriting Training

Workshop-Flyer-SongwritingWochenend- Workshop im Gesangsatelier für eine Kleinstgruppe. Der Workshop findet in Präsenz  statt. Kosten: 120,- EUR (Kinder: 100,-)


Lieder singen? Gerne. Und sie schreiben???
Das ist möglich ! Selbst ohne Notenkenntnisse und Instrument. Für Kleine & Große

Willst du über dich mehr wissen und erfahren? Aus einer Landkarte von tausend Gedanken, Gefühlen und inne-
ren (Reibe-) Themen wie Suche nach Liebe, Freiheitsdrang, dem Sinn in der Welt? Willst du für eine bestimmte
Musik texten oder für deine Musik einen bestimmten Text finden bzw. in einem Team einen gemeinsamen Song
entwickeln? Oder du suchst noch den „Hammersong“ für deine professionelle Bühnenshow, die Glücksmo-
mente einer Hochzeits- oder Geburtstagsfeier? Dann bist du hier genau richtig!
Seit vielen Jahren schreibe ich als Sängerin/Soundtrackcomposer meine Songs für die Bühne selbst. Ich bin
damit auf Bühnen bis nach Brasilien gereist und kenne außer meiner Musik natürlich auch eine ganze Reihe an
populären Stilen.

Dir wird hier das notwendige Know-how zum Schreiben eines ganzen Songs Schritt für Schritt vermittelt: von der
Idee und Stimmung zum Thema und Textentwurf und Rhythmus. Du erfährst dabei auch, was eine „Hookline“ ist.
Akkordfolgen werden passend zur Stimmung des Textes kreiert und hinterfragt – sie schaffen für deine zukünftige
Melodie einen Rahmen. Die Reihenfolge für das Schreiben kann aber auch gänzlich anders verlaufen …
Wir bringen dabei eine künstlerische Atmosphäre auf den Weg, um in den Flow zu kommen: ich zeige dir ent-
spannende Körperübungen, wir hören sinnliche Klänge sowie gehen in die Natur vor dem Haus und nutzen ein
Schreibtagebuch. Ich vermittle dir natürlich auch Handwekszeug zum Popgesang!

Wenn du gern singst, so kannst du deine Stimme zum Entwickeln der Melodie einsetzen:
– ich zeige dir, wie du Melodien intuitiv „aus dir heraus singst“
– du lernst schrittweise, aus deinen Ideen etwas zu machen
– du erfährst vielseitige Ansätze, um eigenständige Songtexte zu entwickeln, du legst
u.a. das Texttagebuch an bzw. schreibst deine Gedanken und Gefühle einfach auf

Wenn du lieber ein Instrument spielst (zB. Klavier, Gitarre, Ukulele)
– ich unterstütze dich, freier & emotionaler zu musizieren, schrittweise eigene Ideen
umzusetzen sowie vermittle dir dafür notwendige musiktheoretische Grundlagen
– du kannst deine neuen Ideen und Songs auf deinem Instrument spielen & singen
(auch wenn du das vorher noch nicht gemacht hast)

Weitere Hilfestellung:
– für dein selbständiges Songwriting zu Hause
bekommst du Scripte & Audios an die Hand
– zur ersten Song-Produktion nutzen wir ein hochwertiges
kanadisches Kompositions-, Arrangier- und Begleitprogramm
– Notenanfertigung und Leadsheet möglich sowie Aufnahme des fertigen
Songs durch einen ausgebildeten Tontechniker vor Ort

Die Veranstaltung ist beendet.